dlc-logo

 

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 – 12:00 14:00 – 16:00
Dienstag: 14:00 – 16:30
Mittwoch 14:00 – 16:30
Donnerstag: 14:00 – 16:30
Freitag: 08:30 – 12:00

 

Was ist das Dienstleistungscenter?

Das Dienstleistungscenter versteht sich als integratives und offenes Angebot für interessierte und engagierte Menschen (langzeitarbeitslose Menschen bis 65 Jahre) aus dem Stadtgebiet, um Angebote zur Hilfestellung und Unterstützung bedarfsorientiert (handwerklich – technisch) vorzuhalten, Gestaltungsmöglichkeiten zum gemeinsamen Arbeiten, zum Austausch aufzubauen und im Fördergebiet weiterführend zu vernetzen. Das Vorhaben spricht die besonderen Zielgruppen des Angebotes, aber im gleichen Maße Menschen mit dem Wunsch nach ehrenamtlicher Arbeit an.
 

Ziele

Ziel ist es, interessierten Menschen vorrangig aus den Stadtteilen Kappel, Helbersdorf, Morgenleite, Markersdorf und Hutholz neue Möglichkeiten zu geben, sich regelmäßig zu treffen und gemeinsam ein Netzwerk der Nachbarschaftshilfe zu entwickeln. Vor allem soll es ein Treffpunkt sein, wo man einfach mit anderen wieder ins Gespräch kommen kann und aus den eigenen vier Wänden heraus kommt.
Angeschoben werden soll durch die Nachbarschaftshilfe der gegenseitige Erfahrungsaustausch auf vielfältigen Gebieten. Verbunden damit ist auch das Ziel, das man beispielsweise zukünftig in der Lage ist, kleinere Reparatur- oder Verschönerungsarbeiten selbst oder mit Hilfe eines Nachbarn zu erledigen.
 

 
Hier geht es zur Veranstaltungsübersicht 2017

 

 

Kontakt

Straße Usti nad Labem 43/45
09119 Chemnitz

Frau Höhne

Telefon: (03 71) 4 00 49 75
Telefax: (03 71) 4 00 49 66
Mobil: 0176 / 64 45 68 64
E-Mail: hoehne.s@gesa-ag.de

zurück
 

gefördert durch:

esf-logo